Fahrtenberichte

Bericht: Fahrt Mandarfen im Pitztal 15.11.2015

Schifahren mit Taschenlampen und Handgas

Am Sonntagabend den 15.11.15 trafen sich die sechs Kursteilnehmer mit Christine und Christoph zum Abendessen im Hotel Riffelsee in Mandarfen.   
Schon bei der Hinfahrt hatte jeder den Schnee gesucht. Auch die Bergspitzen im Pitztal waren ohne Schnee und im Tal herrschten zweistellige Plusgrade. Nach den üblichen Vorstellungsgesprächen beschloss man am Montagmorgen um 9 Uhr 15 mit dem Bus zur Talstation der Gletscherbahn zu fahren.
Hier erfuhren wir die nächste Hiobsbotschaft.

Weiterlesen: Bericht: Fahrt Mandarfen im Pitztal 15.11.2015

Bericht: Genussvolle Skitouren für Fortgeschrittene im Kleinwalsertal vom 19. bis 22.03. 2015

19.03. 2015 Baad (1244 m) – Gamsfuß (1990 m)
Nachdem alle Teilnehmer wohlbehalten in Mittelberg angekommen waren, traf sich die Gruppe um 12:00 Uhr bei sonnigem Wetter vor dem Hotel Neue Krone zum ersten Kennenlernen und Ausrüstungscheck.
Die Lawinensituation war entspannt. Die Schneebedingungen wurden von Christoph und Christian als ‚Perfect Springsnow’ bezeichnet. Die südseitig ausgerichteten Hänge erforderten eine intensivere Tourenplanung.

Weiterlesen: Bericht: Genussvolle Skitouren für Fortgeschrittene im Kleinwalsertal vom 19. bis 22.03. 2015

Bericht: Skitour für Einsteiger in Obermaiselstein vom 22.1. bis 25.1.2015 mit Christian Spiegel

Unsere Skiclubmitglieder Christine und Christoph Lindemann sowie Christian Spiegel hatten sich für dieses Jahr etwas Besonderes ausgedacht.

Vor dem alljährlichen Tourenprogramm gab es die Möglichkeit den Skikurs „von der Piste ins Gelände“, zu buchen. Das war natürlich perfekt für alle, die mehr Sicherheit auf den Brettern im Gelände wollten.
Wir trafen uns am Donnerstag nach unserem Skikurs mit Christian Spiegel in den Oberdorfer Stuben. Er hatte uns zur Unterstützung noch einen Helfer zur Seite gestellt: Christian Heck , der vielen jungen Mitgliedern bestens bekannt ist durch die Jugendfreizeit nach Obertauern.

Weiterlesen: Bericht: Skitour für Einsteiger in Obermaiselstein vom 22.1. bis 25.1.2015 mit Christian Spiegel

Bericht: Skikurs mit Christine Lindemann vom 19.1. bis 22.1.2015 in Obermaiselstein

„Von der Piste ins Gelände“

Am Montagabend trafen sich alle sechs Teilnehmer in einem Gasthof in Fischen, um beim gemeinsamen Abendessen alles Weitere für den Kurs zu besprechen.

Am nächsten Tag ging es auch schon los. Der Startpunkt war der Parkplatz in Oberschwang, wo wir Christine Lindemann trafen. Hier fuhren wir mit der neuen 8er Kabine direkt zur Weltcup-Hütte. Von dort ging es erstmal die Weltcup-Piste hinunter. Der perfekte Einstieg für uns!

Bei herrlichem Sonnenschein und grandiosem Ausblick war dies der Anfang zu einem Skikurs der ganz besonderen Art.

Weiterlesen: Bericht: Skikurs mit Christine Lindemann vom 19.1. bis 22.1.2015 in Obermaiselstein

Bericht: Skisafari im Oberengadin vom 8. - 15. März 2015

Unsere traditionelle Fahrt führte auch dieses Jahr wieder nach Pontresina. Unter der Leitung von Peter Matz und Stephan Adam wurden von den 20 Teilnehmern die Pisten an Piz Nair, Corvatsch und Diavolezza erkundet. Anders als in den Jahren zuvor, gibt es an dieser Stelle keinen typischen Fahrtbericht, vielmehr hatten die Teilnehmer Gelegenheit ihre Impressionen zu Papier zu bringen:

"Ich bin das erste Mal dabei, fand die Reise zu Beginn ziemlich teuer, aber mir ist es jeden Euro wert. Die Pisten sind traumhaft  - sehr leer! - das Wetter könnte nicht besser sein. Ich genieße es sehr, mit der Gruppe zu fahren - wir machen jeden Tag Skikurs und verbessern so täglich unseren Fahrstil".

Weiterlesen: Bericht: Skisafari im Oberengadin vom 8. - 15. März 2015

Bericht: 30.10.-.02.11.2014 Fortbildungsfahrt des Skiclub Friedberg auf den Pitztaler Gletscher

Am ersten November Wochenende, und damit recht früh, fand die Fortbildungsfahrt des Skiclub Friedberg ins Pitztal statt. Oliver Heil als verantwortlicher Referatsleiter für den Bereich Lehrwesen hat die Fahrt organisiert und konnte neben 2 Landesausbildern des hessischen Skiverbandes  24 Teilnehmer/Innen und vor allem ausreichend und pünktlichen Schneefall begrüßen. Neben den vereinseigenen Übungsleitern waren, wie in den vergangenen Jahren, auch einige "Skitouristen" dabei.

Weiterlesen: Bericht: 30.10.-.02.11.2014 Fortbildungsfahrt des Skiclub Friedberg auf den Pitztaler Gletscher

Fahrtbericht Pontresina März 2014

Skifahren der Superlative
09.- 16. März: der Skiclub Friedberg fährt nach Pontresina

Eine Gruppe von 26 Personen machte sich auf den Weg nach Pontresina in die schöne Schweiz.
In diesem Jahr ist die Landschaft wie im Märchen, die Dächer sind noch dick mit Schnee bedeckt, die Seen sind zu gefroren, die Sonne lacht, die Temperaturen sind sehr angenehm und der Himmel ist tiefblau. Die Wettervorhersage verspricht Gutes und hält auch was sie verspricht. Die Sonne scheint vom ersten bis zum letzten Tag. Der Schnee ist super gut, Talabfahrten sind möglich, auch noch am späten Nachmittag, trotz Temperaturen über null Grad. Die Stimmung in den Gruppen, die mit ihren Übungsleitern unterwegs sind, ist ausgelassen und es machte viel Spaß die verschiedenen Skigebiete zu erkunden.

Weiterlesen: Fahrtbericht Pontresina März 2014

Bericht: Skifreizeit Schladming 25.01. - 01.02.2014

Nachlese zur Skifreizeit Schladming 2014
vom 25. Januar bis 1. Februar 2014

Weil es im Winter immer ein Highligt war, organisierte der Skiclub unter Leitung von Jochen Peukert zum fünften Mal eine Skifreizeit nach Schladming im Dachsteingebiet. Leider meldeten sich zu dieser Fahrt nur 11 Skifahrer an und wir mußten deshalb auch auf unseren langjährigen Skiguide Andy verzichten. Die meisten von ihnen waren schon in den Jahren zuvor in Schladming dabei.

Weiterlesen: Bericht: Skifreizeit Schladming 25.01. - 01.02.2014