Aktuelles

Einladung zum 73. Nikolausball des Skiclubs Friedberg e. V. am 8. Dezember 2018

scf nikoball 2018 plakat beitragsbildZum 73. Nikolausball des Skiclubs Friedberg e.V., am 8. Dezember 2018, ab 19:15 Uhr, im Hotel DOLCE Bad Nauheim laden wir Sie herzlich ein. Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
 
Zu unserem diesjährigen Ball möchten wir Sie mit Sekt im Spiegelsaal begrüßen. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Ziehen der Tombolalose. Es warten attraktive Hauptpreise auf die Ballgäste.
 
Um 20:00 Uhr wird unser Ball eröffnet. Danach wird die Tanzabteilung des Skiclubs, wie schon im letzten Jahr, ihr Können zu Beginn des Abends vorstellen.


 
Die Transatlantic-Showband begleitet unsere Gäste mit guter Tanzmusik durch die Ballnacht.
 
Wir bieten unseren Gästen nicht nur einen musikalischen, sondern auch einen kulinarischen Genuss. Die anspruchsvolle Küche des Hotel DOLCE Bad Nauheim wird Sie verwöhnen. Ein weihnachtliches Buffet von der Vorspeise bis zum Nachtisch steht für Sie an diesem Abend bereit. Präsentiert werden diese Köstlichkeiten im Emporensaal. Gespeist wird bei guter Musik, festlichem Ambiente und netter Gesellschaft im Ballsaal.
 
Weitere Unterhaltung bietet ein Auftritt des Ballettstudios Monika Rogoschinski sowie eine Vorstellung von von Marcos Furtnero mit einer teuflischen Jonglage.

Im Zeitraum vom 03. bis 22.09.2018 gibt es Karten zu einem Vorzugspreis von 75,- € pro Karte. Vom 24.09.2018 bis zum 07.12.2018 kosten die Karten 80,- €.
Der Sektempfang, das Buffet und die Garderobengebühr sind im Preis enthalten.
 
Die Karten sind gegen Barzahlung ab 03.09.2017 bis 07.12.2018 im Porzellanhaus Frick, Kaiserstr. 78 in Friedberg, während der Öffnungszeiten erhältlich.
 
Telefonische Vorbestellungen sind am 25.08.2018 unter der Nummer 06002/5989 von 8:00 bis 13:00 Uhr bei Frau Ingrid Philipp möglich.
 
Für diesen festlichen Abend wird um Abendgarderobe gebeten.
 
Wir freuen uns, Sie zum Nikolausball 2018 begrüßen zu dürfen und verbleiben mit freundlichen Grüßen
 
Christel Lenhart
2. Vorsitzende